Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
24h-Service:+49 221 97580604
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen

Warenkorb

Löschen

Merkliste

Löschen

Live-Chat

Live-Chat

Chopard Superfast

Chopard Superfast

In der Chopard Kollektion Classic Racing kommt die Verbindung des Unternehmens zum Motorsport zum Tragen. Mit der Chopard Superfast Linie verfolgt Chopard die sportliche Linienführung aus dem Rennsport in einem hochwertigen Zeitmesser und glänzt erneut mit höchster Präzision und stilvollem Design.

Von Geschwindigkeit fasziniert

Superfast: Die Rennfahreruhr von Chopard

Eine Rennfahreruhr aus dem berühmten Familienunternehmen: Das charakterstarke Design ist das Markenzeichen der Chopard Superfast Linie aus der Classic Racing Reihe. Das Modell spricht direkt die Kunden an, die eine Leidenschaft für leistungsstarke Rennwagen und Zeitmesser haben. Bereits bei der Erstvorstellung der Uhr im Jahre 2012 war die Rennlegende Jacky Icks anwesend, um die enge Verbindung zwischen Porsche-Zeitnehmer Chopard und dem Motorsport zu unterstreichen. 2015 widmete Chopard dem berühmten Rennsportler eine Sonderedition: die Superfast Chrono Porsche 919 Jacky Ickx Edition.

Zunächst wurde die Superfast Linie nur in rotgoldenen Gehäusen angeboten. Inzwischen wurden jedoch auch stilvolle Ausführungen in gebürstetem sowie in geschwärztem Edelstahl entwickelt, die dem ohnehin sportlichen Design der Classic Racing Superfast Reihe Robustheit verleihen.

Nicht nur die Formensprache der Superfast verdient Beachtung – in der Uhr arbeitet ein leistungsstarkes, hauseigenes Werk aus der Chopard-Manufaktur Fleurier Ebauches. Die Manufaktur wurde in der jüngeren Vergangenheit mit größter Sorgfalt ausgebaut. So möchte sich das Schweizer Familienunternehmen anspruchsvolle Qualität auf jeder Fertigungsstufe sichern.

Chopard Superfast

Die richtige Uhr für jeden Anspruch

Die Chopard Superfast Kollektion besticht mit Vielfalt: Die Chopard Superfast Automatic bietet die klassische Funktionalität mit Zeitanzeige und Datumsfenster auf 6 Uhr. Bei der Superfast Power Reserve befindet sich das Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position, während die Gangreserve sich bei 9 Uhr präsentiert. Die Superfast Chrono überzeugt als übersichtlich strukturierter Chronograph, die Lünette weist darüber hinaus eine Tachymeterskala auf.

Eine Besonderheit unter den Chopard Superfast Modellen stellt die in limitierter Auflage hergestellte “Superfast Chrono Porsche 919 Edition in Steel” dar. In Silbertönen gehalten, setzen rote und schwarze Designaspekte stilvolle Akzente. Diese Herrenuhr wurde anlässlich der Rückkehr des Automobilunternehmens Porsche nach Le Mans lanciert und in der begrenzten Auflage von 919 Stück als Hommage an das gleichnamige Porsche-Modell hergestellt. Im Zifferblatt präsentieren sich Details eines Porsche Hybrid-Modells und bei der 9-Uhr-Position befindet sich das 919-Logo. Das “Porsche Motorsport Official Timing Partner”-Logo prangt auf der Rückseite des Chopard Superfast Modells, das mit einem “Arena”-Gehäuseboden in durchbrochener Optik den Blick auf das Chopard Uhrwerk preisgibt.