Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Löschen
Anmeldung
Ihre Daten sind bei uns sicher Mehr erfahren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Löschen
Registrieren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Mindestens 6 Zeichen

Sie haben schon einen Account?
Löschen
Passwort zurücksetzen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei CHRONEXT registriert haben und wir senden Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes.

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Live-Chat

Erhard Junghans Uhren

0 Produkte
Erhard Junghans: Modelle und Preise. Neu, gebraucht, vintage

Erhard Junghans Uhren zu fairen Preisen

Eine Erfolgsgeschichte: Erhard Junghans wird gerne als „Erfinder der deutschen Uhr“ betitelt. Als Wegbereiter der Uhrmacherei ließ er Tradition mit Innovation verschmelzen und schuf trotz vieler Herausforderungen eine zukunftsweisende Manufaktur. Die Erhard Junghans Uhr steht heute für die Ideale des Innovators ein und überzeugt Uhrenliebhaber weltweit.

Technische Neuerungen treffen auf deutsche Innovation

Erhard Junghans – Ein Pionier der Haute Horlogerie

Loading...

Erhard Junghans (1823 - 1870) war zu seiner Zeit ein Vordenker in puncto Uhrmacherkunst. Sein Leben und Werk fiel in eine Zeit, als günstige Importuhren aus Amerika eine ernsthafte Konkurrenz für europäische Uhrenmanufakturen darstellten. Statt sich geschlagen zu geben, fand Junghans Mittel und Wege, das Unternehmen zum Erfolg zu führen. Dabei erhielt er von seinem Bruder Xaver Junghans aus Amerika Unterstützung. Zusammen importierten sie Werkzeuge und später auch Maschinen aus Amerika nach Deutschland. So konnten sie auf die gleiche Art und Weise Uhren produzieren, wie es schon auf der anderen Seite des Atlantiks Standard war. Erhard Junghans führte also neue Fertigungsprozesse sowie technische Innovationen ein und stellte Zeitmesser her, die von Uhrenliebhabern aus aller Welt für ihre Zuverlässigkeit und Präzision geschätzt wurden und auch heute noch werden.

Eine Hommage an einen Pioneer der Uhrmacherkunst

Die Erhard Junghans Uhrenkollektion

Der Visionär Erhard Junghans wurde im Jahr 2008, als die Erhard Junghans 1 (Ref. 028/9800.00) lanciert wurde, erstmals mit einer eigenen Uhrenmarke geehrt. Drei Jahre später folgte schließlich die Erhard Junghans 2 (Ref. 028/9100.00). Doch die Erhard Junghans Uhrenkollektion umfasst noch weitere edle Zeitmesser, so zum Beispiel die Aerious Chronoscope, die Tempus Chronoscope, die Tempus Gangreserve und die Tempus Automatic. All diese Armbanduhren versprühen den Geist des Unternehmensgründers, dem es stets gelang die Brücke zwischen Innovation und Tradition zu schlagen und zeitgleich den höchsten Ansprüchen von Funktion und Design gleichermaßen gerecht zu werden.

Präzise, zeitlos und zuverlässig

Junghans Armbanduhren an berühmten Handgelenken

Junghans Uhren begeistern Uhrenliebhaber von überall her. Sie zeichnen sich durch ausgesuchte Materialien, ausgezeichnete Werke und ein eindrucksvolles Profil aus. Nicht nur Sammler begeistern sich für die Marke Junghans, sondern gerade auch im Alltag ist eine Junghans am Handgelenk eine treue Begleiterin, die zu jedem Outfit passt. So scheint es wenig verwunderlich, dass auch einige berühmte Persönlichkeiten Junghans tragen. Zu ihnen zählt unter anderem die deutsche Sängerin Nina Hagen. Auch der emeritierte Papst Benedikt XVI. trägt des Öfteren eine Junghans Uhr am Handgelenk, die er von seiner Schwester geerbt haben soll.