Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Live-Chat
Wristshot an Heiligabend: Die 5 besten Uhren für den 24. Dezember

Wristshot an Heiligabend: Die 5 besten Uhren für den 24. Dezember

Nils Rau

Das Weihnachtsfest ist eines der schönsten Ereignisse des Jahres. Nicht selten beginnen die Vorbereitungen schon Wochen, manchmal sogar Monate zuvor, damit der 24. Dezember all seine Genüsse wunschgemäß entfalten kann. Für Uhrenliebhaber stellt sich eine zusätzliche Frage: Welche Uhr soll das Handgelenk am Weihnachtsabend zieren? Wir haben uns darüber ein paar Gedanken gemacht – lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr.

Eine besondere Uhr für einen besonderen Tag

Weihnachten ist nicht nur eines der höchsten christlichen Feste, sondern vor allem ein vielseitiges und besinnliches Ereignis: Das Weihnachtsfest vereint in den meisten Fällen die Familie und die engsten Freunde. Es werden familiäre Traditionen zelebriert und mit viel Bedacht gewählte Geschenke ausgetauscht. Das Essen ist in der Regel von langer Hand geplant –, ob jedes Jahr dasselbe serviert wird oder ob der Abend kulinarische Neuheiten bereithält. Zudem kommen besondere Getränke ins Glas, die den Abend nicht nur abrunden sollen, sondern im besten Fall im Gedächtnis bleiben. Weihnachtliche Musik und ein üppig geschmückter Tannenbaum dürfen in vielen Haushalten selbstverständlich auch nicht fehlen.

Vor diesem Hintergrund versteht es sich fast von selbst, dass kein Uhren-Aficionado die Wahl seiner Armbanduhr dem Zufall überlassen würde. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen besonders wertvollen oder seltenen Zeitmesser handelt oder aber um eine Uhr, mit der bestimmte Erinnerungen verbunden werden. Wir haben fünf Uhrentypen gefunden, die an Heiligabend eine hervorragende Figur am Handgelenk machen.

Die Top 5 Luxusuhren

1. Die feine Dresswatch: Nomos Tangente 38 Datum

An Heiligabend gibt es zwei Möglichkeiten, sich zu kleiden: weihnachtlich gemütlich oder elegant. Vor allem zu eleganter Kleidung eignet sich eine feine Dresswatch am besten. Die Nomos Tangente 38 Datum stammt von der deutschen Manufaktur Nomos Glashütte und hat die ideale Größe für die meisten Handgelenke. Ihr reduziertes Bauhaus-Design verleiht der Uhr einen minimalistischen Charme, aber verzichtet trotzdem nicht auf das gewisse Etwas. Dank des flachen Gehäuses könnte der Tragekomfort besser kaum sein. Diese Uhr fühlt sich nicht nur am weihnachtlichen Handgelenk zuhause, sondern auch im Alltag. Ihr Preis-Leistungs-Verhältnis zählt zu den besten auf dem Uhrenmarkt.

Kaufen Sie die Nomos Tangente

2. Die Goldvariante: Rolex GMT-Master (Ref. 126715CHNR)

Wenn es am Weihnachtsabend ein Highlight fürs Handgelenk sein soll, dann ist ein Sportmodell von Rolex aus Vollgold die beste Wahl – vor allem dann, wenn es sich um einen besonders warmen, gefälligen Goldton wie Everose-Gold handelt. Rolex hat im Jahr 2018 mit der GMT-Master II aus Bi-Color und Vollgold zwei Reminiszenzen an die früheren Root-Beer-GMT-Versionen lanciert und damit einen Volltreffer gelandet. Der warme, 18-karätige Roségold-Ton passt hervorragend zu Weihnachten: die Ref. 126715CHNR ist ein Fest für die Sinne. Wer einmal das warme Gold am Handgelenk hatte und sich an das hohe Gewicht gewöhnt hat, kommt so schnell von der Faszination Gold nicht mehr weg.

Zum GMT-Master Shop

3. Die Lieblingsuhr: Omega Speedmaster Moonwatch Professional

Weihnachten ist ein Fest der Andächtigkeit und der schönen Momente. Daher kann die perfekte Weihnachtsuhr auch eine solche sein, mit der man persönliche Emotionen verbindet. Welche Uhr dies ist, dürfte eine äußerst individuelle Frage sein, deren Antwort jeder nur sich selbst geben kann. Für mich persönlich kann ich die Frage nach der bedeutendsten Uhr mit meiner Moonwatch beantworten: Kaum eine andere Uhr verschmilzt derart mit ihrem Träger wie die Omega Speedmaster Moonwatch Professional – eine Speedy geht immer und überall! Meine Moonwatch hat mich in den letzten Jahren bei zahlreichen Ereignissen und Meilensteinen begleitet und ist daher meine liebste Uhr, die inzwischen zu allen besonderen Anlässen getragen wird. Auch am diesjährigen 24. Dezember wird die Moonwatch an einem braunen Wildlederband mein Handgelenk zieren.

Jetzt kaufen: Omega Speedmaster

4. Das Erbstück: Patek Philippe Nautilus

Die Weihnachtszeit ist die perfekte Zeit für Oldtimer aus Familienbesitz. Da es sich um ein Familienfest handelt, bietet sich kaum ein Anlass so sehr an wie Heiligabend, um ein in Ehren gehaltenes Erbstück aus seiner Box voller Freude und Andacht zu tragen. Da einem eine Patek Philippe ausweislich der berühmten Werbekampagne nie ganz allein gehört, sondern man die Uhr immer auch für die nächste Generation bewahrt, liegt es nah, dass es sich bei besagtem Erbstück um eine Patek Philippe handeln könnte – zum Beispiel um eine Nautilus oder eine Calatrava. Wenn die Uhr zu feinem Zwirn getragen wird, dann sind Manschettenknöpfe von Patek Philippe die sartoriale Krönung.

Patek Philippe Nautilus kaufen

5. Die Uhr zum Weihnachtspullover: Rolex Oyster Perpetual 41 rot (Ref. 124300)

Cozy Christmas steht hoch im Kurs. Dazu gehört selbstverständlich ein roter Weihnachtspullover mit passenden Weihnachtssocken. Wenn Heiligabend doch ein wenig eleganter verbracht werden soll, kommt dieser Look spätestens an den Weihnachtsfeiertagen zum Einsatz. Die farblich passende Uhr zum Cozy Christmas Outfit hat Rolex dieses Jahr präsentiert: Die Rolex Oyster Perpetual 41 (Ref. 1243000) ist mit einem roten Zifferblatt erhältlich, das Bezug auf die historischen, emaillierten „stella dials“ nimmt. Diese Zifferblätter wurden zwischen den späten 1960ern bis in die 1980er-Jahre produziert und sind heute begehrte Sammlerstücke. Die bunten Oyster Perpetuals erfreuen sich größter Beliebtheit – das gilt vor allem für die rote und die gelbe Version.

Rolex Oyster Perpetual jetzt kaufen