Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Löschen
Anmeldung
Ihre Daten sind bei uns sicher Mehr erfahren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Löschen
Registrieren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Mindestens 6 Zeichen

Sie haben schon einen Account?
Löschen
Passwort zurücksetzen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei CHRONEXT registriert haben und wir senden Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes.

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Live-Chat

Omega Seamaster Golduhren

0 Produkte

Entschuldigung, leider haben wir derzeit keine Produkte, die Ihrer Suche entsprechen.

Omega Seamaster Gold: Von der Vintage-Dresswatch zur modernen Toolwatch

Die Omega Seamaster Gold kann sowohl ein edler Zeitmesser als auch eine professionelle Taucheruhr im exklusiven Gewand sein. Während die Vintage-Modelle mit ihrer klassischen Attitüde als Dresswatch punkten, wurde die Seamaster in den 1990er-Jahren zum Professional Diver mit Heliumventil. Allen Modellen ist gemein, dass ihnen ein Goldgehäuse eine individuelle und luxuriöse Silhouette verpasst. Zudem bietet Ihnen die Omega Seamaster in Gold in einzigartige Materialien wie zum Beispiel das Sedna-Gold oder in ein Gold-Titan-Mix.

Bei CHRONEXT erhalten Sie sofort lieferbare Omega Seamaster Golduhren in breiter Auswahl. Entdecken Sie faire Preise und attraktive Angebote und wählen Sie noch heute Ihr Lieblingsmodell, solange der Vorrat reicht. Alle Uhren wurden von unseren zertifizierten CHRONEXT-Uhrmachern auf Echtheit geprüft und authentifiziert. 24 Monate Garantie inklusive.

Elegantes Modell mit zwei Gesichtern

Bei den ersten Modellen der 1948 lancierten Seamaster handelte es sich um klassische Dresswatches mit feinem Lederband. Erst seit 1995 ist die Uhr endgültig eine professionelle Taucheruhr. Die Modellgeschichte der Kollektion lässt sich in drei Zeitabschnitte unterteilen:

- 1948 bis 1956: Omega Seamaster Golduhr (Vintage) mit edlen, wasserresistenten Dresswatches. Am beliebtesten ist die Omega Seamaster Gold Automatic

- 1957 bis 1994: Omega Seamaster in Gold als Toolwatch; das erste Modell war die Seamaster 300 Vintage; es wurden nach wie vor Seamaster-Dresswatches produziert

- 1995 bis heute: Omega Seamaster Professional Diver mit der ersten Bond-Uhr

Aus allen drei Epochen sind Omega Seamaster Goldmodelle erhältlich. Dabei kommt jeder Uhrenliebhaber voll und ganz auf seine Kosten: Je neuer eine goldene Seamaster ist, desto extravaganter und moderner ist die Uhr. Eine klassische Goldvariante aus dem Jahre 1960 ist als Vintage-Dresswatch wie gemacht für einen stilvollen Goldton, während eine moderne Seamaster Diver in Gold eine edle Luxusuhr ist. Sie macht die optischen und haptischen Eigenschaften eines Vollgold-Divers zum Fest für die Sinne.

Omega Seamaster Gold/Titan: Reizvolles Bicolor-Modell 

Seit einigen Jahren steht Bicolor wieder hoch im Kurs. Der Material-Mix sorgt für luxuriöse Akzente, bietet aber gleichzeitig einen hohen Grad an Alltagstauglichkeit. Der überwiegende Teil der Uhr besteht nach wie vor aus robusten und schlichten Materialien wie Edelstahl oder Titan. Apropos Titan: Eines der spannendsten Seamaster-Modelle in Bicolor ist die Omega Seamaster Gold/Titan. Diesen individuellen Mix hat die Schweizer Manufaktur erstmals mit der Seamaster Polaris in den 1980er-Jahren produziert. Auch in der aktuellen Kollektion hat Omega mehrere Gold/Titan-Referenzen im Angebot.

Edelmetall seit 1948

Golduhren spielen bei Omega schon immer eine wichtige Rolle. Bereits die frühen Modelle der seit 1948 ununterbrochen hergestellten Seamaster-Kollektion wurden nicht nur in Edelstahl produziert, sondern immer auch in Gelbgold und Roségold. Inzwischen bietet Omega zahlreiche Edelmetalle an, die In-House entwickelt und vor Ort produziert werden. Zwei Beispiele hierfür sind Canopus-Gold (Weißgold) und Sedna-Gold (Roségold). Sedna-Gold hat den Vorteil, dass es dreimal härter als pures Gold ist. Die Legierung besticht dank seiner Zusammensetzung aus Gold (75 Prozent, also 18 Karat), Roségold, Kupfer und Palladium durch eine rötliche Farbtiefe, die man nur selten bei Roségold findet. In den Omega Seamaster Golduhren kommt das innovative Sedna-Gold zum Einsatz.

Omega Seamaster Golduhren bei CHRONEXT kaufen

In unserem Online-Shop können Sie die Omega Seamaster in Gold sowie viele andere Uhren der Marke zu fairen Preisen online kaufen. Bei Gebrauchtmodellen bieten wir Ihnen besonders attraktive Preisvorteile – erst recht bei Edelmetall- und Bicolor-Uhren. 

100 % Original: Unsere zertifizierten CHRONEXT-Uhrmacher prüfen und authentifizieren jedes Modell, bevor es zum Verkauf freigegeben wird. Dies gewährleisten wir Ihnen mit unserer 24-monatigen Garantie. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Experten gern beratend zur Seite.