Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Löschen
Anmeldung
Ihre Daten sind bei uns sicher Mehr erfahren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Löschen
Registrieren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Mindestens 6 Zeichen

Sie haben schon einen Account?
Löschen
Passwort zurücksetzen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei CHRONEXT registriert haben und wir senden Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes.

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Live-Chat

Panerai 1950er-Uhren

0 Produkte

Entschuldigung, leider haben wir derzeit keine Produkte, die Ihrer Suche entsprechen.

Panerai 1950: Eine Ikone kehrt zurück

Die Panerai 1950 ist eine Reminiszenz an die Luminor-Modelle der 1950er-Jahre. Mit dem klassischen Erscheinungsbild hat die Mailändische Manufaktur ein historisches Design für Kenner und Liebhaber aufgegriffen. Das Design unterscheidet sich erst auf den zweiten Blick von dem üblichen Luminor-Stil. Die vielseitige Panerai Luminor 1950 Kollektion bedient zahlreiche Präferenzen und Geschmäcker.

Bei CHRONEXT können Sie die Panerai 1950 Luminor Kollektion sowie weitere Uhren von über 49 Marken online kaufen. Wir bieten Ihnen auf jedes Modell unsere 24-monatige CHRONEXT-Garantie – ob neu, gebraucht oder Vintage und gewährleisten Ihnen die Echtheit einer jeden Uhr.

Panerai 1950

Luminor im Heritage-Design

Bei der Panerai Luminor 1950 handelt es sich um ein besonderes Gehäuse-Design der Luminor-Kollektion, die sich durch folgende Unterschiede zur herkömmlichen Serie unterscheidet:

  • abgerundete Linienführung (U-Form)
  • dickere Hörner
  • gewölbtes Glas
  • beschrifteter Kronenschutz
  • keine verschraubten Federstege (sondern ein Schnellwechselsystem)

Das erste Modell der Panerai 1950 Luminor Kollektion war die PAM 127 („Fiddy“), die im Jahr 2002 präsentiert wurde. Seitdem ist die Luminor Panerai 1950 eine der begehrtesten Kollektionen, da sie eine außerordentliche Formschönheit besitzt. Zudem greift das Modell das historische Design auf. Der Durchmesser der 1950-Modelle ist dabei Panerai-typisch groß und beträgt in der Regel 42, 44 oder 47 Millimeter.

Die Modellvielfalt

Die PAM 127, mit der die Panerai 1950 erstmals in Erscheinung trat, ist bis heute eine Ikone der Mailändischen Luxusmanufaktur. Da Panerai für die beeindruckende Modellvielfalt bekannt ist, gibt es etliche Referenzen für nahezu jeden Geschmack, die sich durch die verwendeten Materialien, Farbgebungen und Komplikationen unterscheiden. Neben verschiedenen 1950 Flyback Chronographen (etwa PAM 524, PAM 580, PAM 653) sind zum Beispiel auch einige 1950 GMT Referenzen erhältlich – beispielsweise PAM 233, PAM 335, PAM 535. Die Panerai Luminor Submersible 1950 bietet zudem eine Uhr für Profi-Taucher, die sich durch eine drehbare Lünette und eine regelmäßige Tauchtiefe von 300 Meter auszeichnet, an.

Bei Liebhabern stehen die folgenden Modelle besonders hoch im Kurs:

  • PAM 524 (44 mm, Flyback-Chronograph mit Datum)
  • PAM 372 (47 mm, „Fiddy“, Ursprungsmodell der Panerai 1950 Kollektion)
  • PAM 233 (44 mm, 8-Tage-Werk mit Gangreserveanzeige, GMT-Funktion und Datum)
  • PAM 351 (44 mm, Titan-Gehäuse mit Datum)

Panerai 1950 bis heute: Militäruhren für Liebhaber

Officine Panerai wurde 1860 in Mailand gegründet und entwickelte zunächst Patente im Uhren- und Optikbereich, bis die italienische Marine dem Familienunternehmen im Jahr 1938 den Auftrag erteilte, maritimer Zeitmesser für den militärischen Einsatz zu entwickeln. Panerai bezog daraufhin Uhrwerke von Rolex und stellte eigene Zifferblätter her, die Radium-Leuchtmasse besaßen – hierher stammt auch der Kollektionsname „Radiomir“.

Im Jahr 1950 führte Panerai nicht-radioaktive Leuchtmasse Luminova ein, die fortan in den neuen „Luminor“-Modellen verbaut wurde. Nachdem das Gehäusedesign im Laufe der Jahrzehnte immer wieder leicht modifiziert wurde, kehrte Panerai im Jahr 2002 mit der Lancierung der PAM 172 („Fiddy“) zu den Wurzeln des ursprünglichen Panerai 1950 Gehäusedesigns zurück.

Das herkömmliche Luminor-Gehäuse wird oftmals auf das Jahr 1997 zurückgeführt: Erst in diesem Jahr öffnete sich Panerai mit drei limitierten Modellen dem zivilen Markt. Zuvor belieferte die Manufaktur ausschließlich die italienische Marine und unterlag strengster militärischer Geheimhaltung. Nicht zuletzt deswegen sind Vintage Panerai 1950 Modelle heute extrem begehrt.

Einfach und sicher

Panerai 1950er-Uhren bei CHRONEXT kaufen

In unserem Online-Shop finden Sie über 7.000 Modelle – darunter auch Uhren aus der Panerai Luminor 1950 Kollektion. Wenn Sie Ihre nächste Uhr bei uns kaufen, profitieren Sie von attraktiven Preisen. Bei gebrauchten Uhren warten besonders clevere Deals auf Sie. Dank unserer 24-monatigen CHRONEXT-Garantie gehen Sie kein Risiko ein, sondern genießen größtmögliche Sicherheit. Jedes Modell wird vor dem Verkauf in unserer hauseigenen Meisterwerkstatt überprüft und zertifiziert.