Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Löschen
Anmeldung
Ihre Daten sind bei uns sicher Mehr erfahren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Löschen
Registrieren

Ihre Daten sind bei uns sicher

Mindestens 6 Zeichen

Sie haben schon einen Account?
Löschen
Passwort zurücksetzen
Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei CHRONEXT registriert haben und wir senden Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes.

Ihre Daten sind bei uns sicher

Neu bei CHRONEXT?
Live-Chat

Rolex Daytona Weißgolduhren

8 Produkte
Sortieren
  • Modell
  • Zustand
  • Jahr
  • Preis
  • Armbandmaterial
  • Zifferblattfarbe
  • Funktionen
  • Originalpapiere
  • Original-Box

Rolex Daytona Weißgold: Shootingstar in Edelmetall

Von allen Modellen in Edelmetall ist die Rolex Daytona Weißgold der mit Abstand begehrteste Zeitmesser der Welt. Der gräuliche Farbton des 18-karätigen Weißgolds unterstreicht die Sportlichkeit des Racing-Chronographen und bietet bei maximalem Understatement zugleich erstklassigen Luxus. Nur Liebhaber mit geschultem Blick erkennen, dass es sich um eine Daytona in Weißgold und nicht um ein Edelstahl-Modell handelt.

Ob Rolex Daytona Weißgold oder Edelstahl: In unserem Online-Shop finden Sie das Modell, nach dem Sie suchen – zu attraktiven Preisen inklusive Echtheitsgarantie! Jede Uhr wird von zertifizierten CHRONEXT-Uhrmachern auf Authentizität geprüft und mit unserer 24-monatigen Garantie versehen.

Goldmedaille für die Rolex Daytona in Weißgold

Die ersten Modelle der Rolex Daytona in Weißgold kamen in den 1990er-Jahren als Referenz 16519 auf den Markt. Richtig beliebt wurde die Daytona aber erst in den letzten Jahren. Dies liegt vor allem an den attraktiven Konfigurationsmöglichkeiten, denn im Gegensatz zur Edelstahl-Daytona ist die Auswahl bei den luxuriösen Goldmodellen um einiges größer. Während Sie die Kollektion in Edelstahl ausschließlich mit einem Stahlband und mit einem weißen oder schwarzen Zifferblatt kaufen können, stehen Ihnen bei der Weißgold-Variante mehrere Kombinationen zur Auswahl. Besonders zwei interessante Versionen haben in den letzten Jahren die Aufmerksamkeit zahlreicher Sammler und Liebhaber erregt:

- Rolex Daytona Weißgold/Kautschuk mit Oysterflex-Band (Ref. 116509)

- Rolex Daytona Weißgold/Blau mit blauem Sonnenschliff-Zifferblatt (Ref. 116519LN)

Gute Gründe für Edelmetall

Nicht trotz des Hypes auf Edelstahl, sondern gerade wegen des Edelstahl-Hypes ist der Kauf einer Rolex Daytona in Weißgold besonders attraktiv. Zum einen handelt es sich bei der Weißgold-Daytona um eine willkommene Alternative zur überall gesuchten Edelstahl-Variante. Zum anderen spielt auch der Daytona-Preis eine entscheidende Rolle: Bei den inzwischen extrem hohen Marktpreisen für die Edelstahl-Referenz 116500 ist die Differenz zur Edelmetall-Daytona nicht mehr ganz so groß. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Aspekt sind die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten des Weißgoldmodells: Das Oysterflex-Armband zählt zu den besten Kautschukbändern der Uhrenindustrie, untermalt den sportlichen Look der Daytona und bietet einen ausgezeichneten Tragekomfort. Die verfügbaren Zifferblätter (fünf beim Weißgoldband, drei beim Oysterflex-Band) können entweder ein Highlight der Uhr darstellen oder sich harmonisch in die Gesamtkomposition einfügen.

Rolex und Weißgold: Eine einzigartige Verbindung

Kaum eine andere Manufaktur verfügt über so viel Know-How wie Rolex, wenn es um die Entwicklung, Fertigung und Verarbeitung exklusiver Rohstoffe geht. An einem von vier Standorten – in Plan-les-Ouates, rund eine Viertelstunde von Genf entfernt – unterhält Rolex ein elfstöckiges Gebäude, in dem sich unter anderem das Hauptlabor der Manufaktur und eine eigene Goldgießerei befinden. Hier wird jede von Rolex verwendete Legierung in Eigenregie entwickelt, gegossen und schließlich zu hochwertigen Gehäusen, Armbändern, Zeigern und Indizes verarbeitet. Jedes Material der Genfer Manufaktur unterliegt dabei höchsten Qualitätsstandards. Die Rolex Daytona in Weißgold verfügt über eine 18-karätige Legierung, die im Gegensatz zu Edelstahl etwas wärmer und grauer ist und einen schnell in ihren Bann zieht. Auch das Gewicht von Weißgold ist im Vergleich zu Edelstahl um einiges höher. Gerade der Mix aus Understatement und Luxus macht das Edelmetall zu einem der attraktivsten Materialien im Bereich hochwertiger Zeitmesser.

Rolex Daytona Weißgolduhren bei CHRONEXT kaufen

Die Rolex Daytona Weißgold Wartezeit wird aufgrund der Beliebtheit des Modells immer länger – wenn der Weg über Wartelisten überhaupt noch zum Ziel führt. Wir bei CHRONEXT bieten Ihnen Luxusuhren ohne lästige Wartelisten. Zudem empfehlen wir Ihnen, die Rolex Daytona in Weißgold gebraucht zu kaufen, da der Preis für Gebrauchtmodelle in der Regel besonders attraktiv ist. Selbstverständlich prüfen und authentifizieren unsere CHRONEXT-Uhrmacher jedes Modell auf Echtheit und Qualität, bevor es zum Verkauf freigegeben wird. Dies gewährleistet Ihnen unsere 24-monatige Garantie, die wir Ihnen zu jeder Uhr ausstellen – ob neu, gebraucht oder Vintage.

Bei Fragen können Sie uns ganz einfach telefonisch, per E-Mail oder via Live-Chat erreichen. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.