Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
24h-Service:+49 221 97580604
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen

Warenkorb

Löschen

Merkliste

Live-Chat

Vintage Rolex-Uhren

290 Produkte
SORTIEREN
  • Modell
  • Jahr
  • Preis
  • Gehäusegröße
  • Geschlecht
  • Werk
  • Armbandmaterial
  • Gehäusematerial
  • Zifferblattfarbe
  • Funktionen

Faszination Vintage: Warum wir Vintage Rolex-Uhren lieben

Ob fesselnde Geschichte, berühmte Träger oder geringe Produktionszahlen: Rolex Vintage-Uhren aus vergangenen Jahrzehnten sind echte Zeitzeugen und faszinieren Uhrenliebhaber und Sammler durch ihren nostalgischen Charme. Wer eine Vintage Rolex besitzt, beweist Stil und weiß legendäres Design sowie zeitlose Formsprache zu schätzen. Doch nicht nur der emotionale Wert macht Rolex Vintage-Uhren zu etwas ganz Besonderem. Vintage-Uhren sind heutzutage gefragter denn je und erweisen sich als lukrative Geldanlage. Viele Modelle der Genfer Manufaktur steigen über die Jahre an Wert und gerade Vintage Rolex-Uhren erzielen seit Jahrzehnten Höchstpreise auf dem Markt. Mit einer Vintage-Rolex machen Sie nicht nur in Zeiten finanzieller Repression ein smartes Investment. Im Gegenteil, viele der Modelle des Schweizer Unternehmens sind weltweit bekannte Ikonen und die Wartezeiten sind lang.

Die begehrtesten Vintage-Modelle von Rolex bei CHRONEXT

Die Wartelisten brandneuer Modelle von Rolex können schon mal ein ganzes Jahrzehnt betragen und auch die Vintage Rolex-Modelle sind äußerst gefragt unter bekennenden Uhrenenthusiasten und Sammlern. Spätestens seit den 90er Jahren ist eine Vintage Rolex eine lohnende Wertanlage: Quasi über Nacht stiegen die Preise rasant an und erreichten erstmals höhere Beträge als brandneue Uhren. Besonders beliebt sind Vintage Rolex-Serien wie die Rolex Datejust, Daytona, Explorer, GMT-Master, Sea-Dweller und Submariner. Je nach Referenz besitzen die Vintage Rolex-Modelle ein vielversprechendes Wertsteigerungspotenzial. Von der Oysterdate Precision bis zur begehrten Cosmograph Daytona: In unserem Online-Shop finden Sie eine einzigartige Auswahl an Rolex Vintage-Uhren.

Ab wann ist eine Rolex Vintage?

Grundsätzlich existiert keine eindeutige Definition, ab wann eine Uhr Vintage ist. Dennoch spielt der Zeitfaktor bei der Eingrenzung einer Vintage Rolex für viele Spezialisten eine bedeutende Rolle. Viele Uhrenenthusiasten orientieren sich daher an dem Alter eines Modells: Ist eine Uhr älter als 30 Jahre ist, handelt es sich um eine Vintage Rolex. Auch Uhrenexperte Robert-Jan Broer, Gründer von Fratellowatches und mitwirkender Autor bei Watchtime, definiert Vintage mithilfe des Produktionsjahrs: Für ihn handelt es sich um eine Vintage Rolex-Uhr, wenn diese bis spätestens 1990 produziert wurde.

Was ist beim Kauf von einer Vintage Rolex-Uhr zu beachten?

1) Vertrauenswürdige Händler

Die faszinierende Welt der feinen Zeitmesser ist groß und so ist beim (Online-)Kauf von Luxusuhren auch ein gewisses Maß an Vorsicht geboten. Sie können der Gefahr von Replika und Fakes aber problemlos aus dem Weg gehen, wenn Sie sich an vertrauenswürdige Händler wie CHRONEXT wenden. Unser Team besteht aus Uhrenliebhabern und Spezialisten weltweit. Durch unsere langjährige Erfahrung und unser Know-How im Handel mit Luxusuhren versichern wir Ihnen die Echtheit und Qualität Ihrer gekauften Vintage Rolex.

2) Originalzustand

Ob Fading oder Patina: Der Originalzustand einer Vintage Rolex wird bei Sammlern besonders honoriert. Für die Meisten ist es daher weniger wichtig, ob sich die erwählte Vintage Rolex-Uhr im makellosen Zustand befindet. Viel interessanter ist die Frage, ob Einzelteile wie Zifferblatt, Zeiger und Krone über die Jahre bei einer Revision ausgetauscht werden mussten. Der Verbau von Ersatzteilen lässt die Vintage-Rolex zwar im neuen Glanz erstrahlen, jedoch mindert er den Wert des Modells deutlich.

3) Optional: Uhrenbox & Herstellerpapiere

Wenn nach über 30 Jahren zusätzlich zu einer Vintage Rolex-Uhre Uhrenbox sowie Herstellerpapiere zum Verkauf stehen, wirkt sich das preissteigernd auf das Modell aus. Im Umkehrschluss bedeutet dies jedoch nicht, dass Sie Vintage-Uhren ohne Papiere und Box meiden müssen. Oftmals hat das Fehlen der Unterlagen einen nachvollziehbaren Grund – gerade bei einer Vintage Rolex, die mehrere Jahrzehnte alt ist. Um Ihnen dennoch Echtheit und Qualität des Zeitmessers zu gewährleisten, arbeiten unsere zertifizierten Uhrmacher tagtäglich in der hauseigenen CHRONEXT-Meisterwerkstatt mit äußerst hohen Qualitätsstandards.