Kostenlose Lieferung
14-tägiges Rückgaberecht
Sichere Zahlungsarten
Deutschland(EUR)
Lieferland
Deutschland(EUR)
Löschen
Warenkorb
Löschen
Merkliste
Live-Chat
Die Top 5 Vintage-Uhren von Rolex

Die Top 5 Vintage-Uhren von Rolex

Katharina Giffey

Die Uhren von Rolex sind zeitlos und wertbeständig – auch über Jahre hinweg. Wir zeigen Ihnen die fünf preiswertesten Vintage-Uhren von Rolex, die Sie kennen sollten.

Ausstrahlung, Patina, Farbe der Indizes und Zeiger:

Vintage-Uhren von Rolex begeistern Sammler in allen Belangen. Der Kauf eines Vintage-Modells ist alles andere als ein kurzlebiger Hype, sondern stellt eine sichere Investition dar – wenn man es richtig macht. Heutzutage kostet eine Rolex Sea-Dweller Double Red beispielsweise weniger als damals. Die meisten Vintage-Sportuhren der Genfer Manufaktur sind jedoch auch noch heute ihr Geld wert. Lesen Sie weiter und Sie erfahren mehr über die Top fünf der Vintage-Uhren von Rolex, deren Werterhaltung Sie nicht enttäuschen wird.

1. Rolex Submariner Referenz 5513

Die Submariner gilt als das Aushängeschild von Rolex und genießt Kultstatus durch und durch. Womöglich tut man ihr kein Unrecht, sie als Mutter aller modernen Sport- und Taucheruhren zu bezeichnen. Eine der erschwinglichsten Vintage-Uhren von Rolex aus der Reihe ist die Submariner Referenz 5513 Maxi Dial. Sie wurde über 25 Jahre produziert, was für die Genfer Manufaktur verhältnismäßig lang ist. Exklusivität erhalten Sie bei dieser Referenz zwar weniger, doch der Produktionszeitraum beweist vor allem eins: die Referenz 5513 trägt ein Stück horologische Geschichte in sich!

Das frühste Modell der Referenz 5513 wurde bis Mitte der 1960er hergestellt und zeichnet sich durch seine vergoldeten Hochglanz-Zifferblätter aus. In den 1970er Jahren wurde das Design abgewandelt und mit einem matten Zifferblatt auf den Markt gebracht. Zehn Jahre später wird die letzte Generation produziert mit modernem Hochglanz-Zifferblatt sowie Weißgoldumrandung auf den Indizes.

Wer nach der erschwinglichsten Version der Referenz 5513 sucht, sollte nach Modellen mit mattem Zifferblatt Ausschau halten. Eine gut erhaltene Uhr in originalem Zustand liegt im fünfstelligen Bereich und wird so schnell nicht an Wert verlieren.

Rolex Submariner Referenz 5513 kaufen

2. Rolex Oysterdate Referenz 6694

Unaufdringlicher Minimalismus, zeitlose Eleganz: die Rolex Oysterdate Referenz 6694 weiß durch ihre Schlichtheit zu glänzen und gilt als Einsteigermodell in die atemberaubende Welt der Rolex-Uhren. Wer ein silbernes, schwarzes oder tiefblaues Zifferblatt bevorzugt und auf ein Edelstahl- oder Goldgehäuse setzt, wird bei der von 1960 bis 1980 produzierten Referenz fündig.

Ob für Frauen oder für Männer – die Oysterdate 6694 ist ein wahrer Allrounder und für jedes Handgelenk eine stilvolle Entscheidung. Besonders charakteristisch für die Referenz ist ihr Handaufzug: obwohl sie zur Ära der Oyster Perpetuals und Sportuhren gehört, tickt in ihr das Handaufzugskaliber 1225. Dennoch ist sie eine Oyster durch und durch. Das stellt sowohl ihre Wasserdichtigkeit von bis zu 100 Metern als auch die verschraubte Krone unter Beweis. Machen Sie sich keine Sorgen – trotz der verschraubten Krone kann die Vintage-Uhr mit den Neuauflagen mithalten. Die für das Hause Rolex kennzeichnende solide Konstruktion macht auch nach Jahren die robuste Attraktivität der Referenz 6694 aus. Ein gut erhaltenes Modell liegt hier in der Regel zwischen 2.000 und 4.000 Euro.

Rolex Oysterdate Referenz 6694 kaufen

3. Rolex Oyster Perpetual Referenz 1002

In der Oyster Perpetual Referenz 1002 tickt das Automatikwerk Kaliber 1560. An der Signatur bei sechs Uhr sehen Sie, dass es sich um ein Chronometer-zertifiziertes Werk handelt.

Für Einsteiger ist die Referenz 1002 ein äußerst attraktives Angebot, schließlich tickt in ihr kein geringeres Werk als das aus den frühen Sportuhren der 50er und 60er Jahre. Neben dem klassischen Oyster-Gehäuse und der verschraubten Krone punktet die Referenz durch ihre lumineszierenden Indizes. Darüber hinaus steht Ihnen eine Vielzahl an Variationen zu Auswahl: Leinen, Tiffany-Prägung, schiefergrau, blau, schwarz und noch vieles mehr – halten Sie auf dem Markt für Vintage-Uhren von Rolex Ihre Augen offen und Sie werden schnell finden, wonach Sie suchen.

Sie zahlen bis zu 3.000 Euro, wobei 1002 Referenzen mit selteneren Variationen bis zu 7.000 Euro kosten können.

Rolex Oyster Perpetual Referenz 1002 kaufen

4. Rolex Datejust Referenzen 1601 und 1603

Wer nach einem preiswerten Modell sucht, das die Historie von Rolex in sich trägt, ist mit den Referenzen 1601 und 1603 der Datejust gut aufgehoben. Die Referenzen aus den 60er und 70er Jahren weisen die mittlerweile klassische Rolex-Ästhetik auf und prägen das Fundament der Manufaktur: Acrylglas, Bandanstöße, Oyster- oder Jubilé-Armband. Besonders Exemplare mit silbernen Zifferblättern sind auf dem Markt für Vintage-Uhren von Rolex weit verbreitet, aber auch interessante Varianten mit Sigma-Zifferblatt oder Indizes aus Gold sind im Handumdrehen auffindbar.

Die Referenzen 1601 und 1603 der Datejust sind etwas kostspieliger als einige der vorgestellten Modelle, dafür erhalten Sie für Ihr Geld (zwischen 4.000 und 5.000 Euro) aber auch „mehr Uhr“: die Referenzen haben einen Durchmesser von 36 mm, besitzen ein robustes Chronometer-zertifiziertes Kaliber mit Datumsfunktion und sind in der charakteristischen Rolex-Ästhetik designt.

Rolex Datejust Referenz 1601 kaufen

5. Rolex Air-King 5500

1945 kam die erste Rolex Air-King auf den Markt. Das wohl preiswerteste Modell der geschichtsträchtigen Serie ist die Air-King Referenz 5500, welche über 30 Jahre produziert wurde. Die Referenz ist ein wahres U(h)rgestein und gehört zu den ältesten Versionen in der Geschichte von Rolex.

Vom Design her gleicht die 34 mm Durchmesser große Air-King der Oysterdate und der Oyster Perpetual. Es ist aber der historische Charme der Air-King, der die Herzen von Uhrenliebhabern weltweit höherschlagen lässt. Ein Glück für Sie: die Reihe gehört eher zu den Underdogs der Genfer Manufaktur, so dass Sie auch seltene Exemplare der Air-King zu einem vergleichsweise erschwinglichen Preis ergattern können.

Rolex Air-King Referenz 5500 kaufen