Echt oder Fake? Der Buyers Guide zum Erkennen einer gefälschten TAG Heuer


von Nils Rau

scroll scroll

Januar 11. 2018 - von Nils Rau

Heuer zählte lange Zeit zu den begehrtesten Uhrenmanufakturen in der Schweiz. Das Unternehmen, das im Jahr 1860 gegründet wurde und für seinen uhrmacherischen Erfindergeist sowie die legendären Racing-Uhren in den 1960ern und 1970ern berühmt ist, ist heute als TAG Heuer bekannt. Die Uhren wurden so erfolgreich, dass TAG Heuer seit einiger Zeit einer gewissen Plage ausgesetzt ist, die in der gesamten Uhrenindustrie grassiert: Die Rede ist von Fakes.


Replika-Uhren sind mittlerweile zur größten Sorge eines jeden Uhrensammlers geworden. Seit einige Jahren besitzen Fälschungen nicht nur eine überzeugende Qualität, sie werden mittlerweile sogar Nischenmodellen nachempfunden. Wenn es darum geht, einen TAG-Heuer-Fake zu entlarven, dann gewährleistet lediglich die Inaugenscheinnahme durch einen zertifizierten Uhrmacher Gewissheit. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Kauf der Uhr im „Full Set“, also im Komplettpaket mit Box und Garantiekarte. Bevor es aber an die fachmännische Überprüfung geht, gibt es bestimmte Indizien, die dabei helfen können, eine TAG-Heuer-Uhr als Fälschung zu enttarnen.

Der Klassiker: Aquaracer

Entgegen aller Befürchtungen kann es manchmal ganz einfach sein, einen Fake zu erkennen. Dies gilt zum Beispiel auch für das populärste Modell von TAG-Heuer. Wenn Sie wissen wollen, ob eine TAG Heuer Aquaracer echt oder eine Fälschung ist, dann sollten Sie als allererstes recherchiert haben. Achten Sie besonders auf die einzelnen Merkmale und Spezifikationen der Uhr – diese müssen exakt stimmen! Oftmals wirken gefälschte Uhren auf den ersten Blick authentisch, doch wenn man sie genauer unter die Lupe nimmt, erkennt man zum Beispiel schnell, dass Designelemente in puncto Gestaltung nicht dem Original entsprechen.

So kann die Lünette zu dünn oder zu dick oder gar dezentriert sein. Auch die Beschriftung auf der Gehäuserückseite kann vom Original abweichen oder gar für ein anderes Modell bestimmt sein. Hilfszifferblätter können für eine Komplikation vorhanden sein, die das spezifische Modell gar nicht haben sollte – oder die Komplikation funktioniert möglicherweise nicht. Von diesen Unstimmigkeiten kann es sehr viele geben; es ist deshalb ausgesprochen wichtig, dass Sie Ihre Wunschuhr so gut wie möglich kennen.

Schauen Sie genau hin

Kleine Merkmale mögen weniger auffällig sein, sind aber meist am aufschlussreichsten. Man muss kein Experte sein, um diese wahrzunehmen. So können die Komponenten zwar dem Uhrenmodell entsprechen, aber von minderwertiger Qualität sein und so eine Uhr als Fake entlarven. Oftmals besitzt der Kronenschutz die falsche Form oder ist falsch positioniert. Überprüfen Sie auch das Zifferblatt sorgfältig auf die kleinste Spur von abgeschnittenen Ecken oder anderen Indizien für eine schlechte Verarbeitung. Die Beschriftung und Minutenindizes sollten einwandfrei und insbesondere ohne Verschmutzungen oder Ungenauigkeiten sein. Natürlich muss auch das Logo perfekt sein: hell, scharf und ohne Spuren von Flecken oder anderen Beeinträchtigungen. Untersuchen Sie zudem alle Bauteile mit einer Lupe nach Kleberesten, denn auch dies ist ein wichtiges Anzeichen dafür, dass Sie es mit einem Nachbau zu tun haben.

Lernen Sie, Zeichen richtig zu deuten

Ein weiteres wichtiges Qualitätsmerkmal bei Armbanduhren von TAG Heuer sind die Gravuren  und Beschriftungen selbst. Sowohl auf der Gehäuserückseite als auch auf dem Armband müssen diese makellos verarbeitet, tief und vor allem gestochen scharf sein. Gerade bei gefälschten Aquaracer-Modellen sowie der Formula-1-Serie sind die Gravuren oftmals von nur unzureichender Qualität.

Racing Style

Bei der TAG Heuer Formula 1 gibt es noch weitere Aspekte, um diese als authentische TAG Heuer zu identifizieren. Wie bei der Aquaracer ist auch bei der Formula 1 eine mehrfache Überprüfung der Lünette empfehlenswert: Diese sollte sich einfach drehen lassen und die korrekte Anzahl einrasten. Der Handaufzug sollte (bei mechanischen Modellen) ebenfalls butterweich sein.

Thema Leuchtmasse: Bringen Sie Licht ins Dunkel

Überprüfen Sie ebenfalls die Leuchtkraft der Uhr in einem dunklen Raum. Die Indizes sowie die Zeiger sollten hell und klar leuchten. Die Leuchtmasse sollte gleichmäßig und nicht verformt aufgetragen sein. Auch das Datumsfenster ist (falls vorhanden) ist eine Überprüfung wert: Stellen Sie sicher, dass dieses von entsprechend guter Qualität und nicht etwa übermäßig vertieft ist. Die Beschriftung der Datumsscheibe sollte die korrekte Größe und Farbe der jeweiligen Uhrenreferenz haben.

Vorder- und Rückseite

Oftmals lohnt es sich, das Saphirglas selbst zu betrachten. Dieses sollte selbstverständlich makellos sein. Einige Uhrensammler empfehlen den sogenannten Wassertest: Ein Wassertropfen behält auf auf einem echten, hochwertigen Uhrenglas seine Form, während ein qualitativ minderwertiges Uhrenglas den Tropfen zerrinnen lässt.

Eine der am schwierigsten zu fälschenden Komponenten ist das Uhrwerk. Insofern empfiehlt es sich, die Uhr zu öffnen. Dies sollte in der Regel lediglich von einem Profi getan werden. Das Uhrwerk dürfte am aufschlussreichsten sein, wenn es darum geht, die Authentizität einer Armbanduhr festzustellen. Hier geht es nicht nur um die Qualität, sondern um die jeweiligen Spezifikationen und die Bauweise des Uhrwerks selbst.

Seien Sie realistisch

Hand auf’s Herz: Wie sicher sind Sie sich, einen Fake tatsächlich als solchen erkennen zu können? Es ist die traurige Wahrheit, dass Replika-Uhren immer besser werden. Wir müssen deshalb darauf hinweisen, dass der einzige Weg, um absolut sicher zu sein, der Kauf bei einem vertrauenswürdigen Verkäufer oder Händler ist.

Bei CHRONEXT stellen wir die Echtheit unserer Uhren durch einen aufwendigen Zertifizierungsprozess sicher, der von unseren erfahrenen Uhrmachern in unserem hauseigenen Uhrmacheratelier durchgeführt wird. Jede einzelne angebotene Uhr – so auch sämtliche TAG-Heuer-Modelle – werden auf hundertprozentige Echtheit überprüft, sodass Sie ohne Bedenken Ihre Traumuhr bei uns kaufen können. Auf eine gute Uhrenjagd! 

Nils Rau

von Nils Rau

Als ich mich das erste Mal mit dem Thema Uhren beschäftigt habe, hat mich der „virus horologicus“ sofort infiziert. Mittlerweile widme ich einen Großteil meiner freien Zeit Armbanduhren – sei es im Gespräch mit Freunden, in Blogs und Online-Magazinen oder auf Uhrenbörsen. Wenn ich gerade nicht für CHRONEXT schreibe, bin ich zur Zeit als Rechtsreferendar im Norden Deutschlands tätig. In meinen Artikeln beschäftige ich mich hauptsächlich mit spannenden Grundsatz-Fragen und zeitlosen Themen, über die es sich stundenlang leidenschaftlich philosophieren lässt.

Persönlicher Service

Wir verstehen es, unsere Kunden zu verwöhnen. Schnell, professionell und mit höchster Aufmerksamkeit bringen wir Ihre Wunschuhr zu Ihnen. Sind Sie auf der Suche nach einem bestimmten Modell, dann finden wir Ihre neue Uhr gerne für Sie - völlig kostenlos. Bieten Sie eine Uhr zum Ankauf an, informieren wir Sie gerne über die Preisentwicklung und den bestmöglichen Preis Ihrer Uhr.

Haben Sie eine Frage zu den Lieferkonditionen, dem Preis oder zur Geschichte Ihrer Wunschuhr, steht Ihnen Ihr persönlicher Berater bei jedem Anliegen zur Verfügung.
+49 (0)221 975 806 04 (Mo.-Fr. 09:00 - 21:30 Uhr, Sa. 10:00 - 18:30 Uhr)

Garantierte Echtheit

Wir garantieren Ihnen einen sicheren Aufenthalt auf unserer Website. Wenn Sie eine Uhr bei CHRONEXT kaufen oder verkaufen, schließen Sie den Kaufvertrag direkt mit uns ab. Wir haften für jede Transaktion und bieten neben höchster Datensicherheit ausschließlich sichere Zahlungsarten sowie einen voll versicherten Versand. Um die Echtheit und die Qualität unserer Uhren sicherzustellen, prüfen wir jede über CHRONEXT verkaufte Uhr in unserer Werkstatt.

Wir garantieren dies mit unserem Zertifikat, das Sie beim Kauf ihrer Uhr - egal ob neu oder gebraucht - erhalten.

Faire Preise

Nur das Beste ist gut genug für unsere Kunden. Das gilt für Service und Sicherheit genauso wie für den Preis der Uhr. Luxusuhren können nicht günstig sein und dennoch gibt es auch hier verlockende Preise. Dank unserem exklusiven Netzwerk an internationalen Handelspartnern sowie unserer niedrigen Fixkosten können wir unseren Kunden angemessene Preise bieten.

Täglich suchen wir nach den besten Angeboten auf dem Markt und halten so unsere Preise stets aktuell. An erster Stelle stehen für uns dennoch Ihre Sicherheit und Komfort, die durch den Preis keineswegs beeinträchtigt werden dürfen.